Koordination Südliches Afrika

 
 

  english version     

Home
Neu und Aktuell
Themen und Kampagnen
Publikationen
Veranstaltungen
Wir über uns
Mitglieder
Spenden
Links
Suchen
Kontakt und Impressum

 

Die Koordination Südliches Afrika e.V. ist ein bundesweiter Zusammenschluss von entwicklungspolitischen Gruppen und Einzelpersonen, die thematisch zur Region Südliches Afrika arbeiten. Seit Ende August 2001 ist KOSA auch Nachfolgeorganisation des Vereins "Afrika-Süd Aktionsbündnis" (AAB), der ehemaligen Anti-Apartheid-Bewegung. Die Koordinations- und Geschäftsstelle der KOSA befindet sich seit 1995 im Welthaus Bielefeld e.V.

 

Übergabe der Unterschriften der "Star of Apartheid"-Kampagne an die Daimler AG am 14. Dezember 2010

 

Im Jahr 2012 und 2013 arbeitet KOSA hauptsächlich zum Thema Kohle, Klima, Energie in Südafrika und in Deutschland. Zudem beschäftigt sich KOSA seit vielen Jahren schwerpunktmäßig mit den Wirtschaftsbeziehungen zwischen der Region Südliches Afrika und der Europäischen Union beschäftigt. Seit mehreren Jahren beteiligt sich KOSA aktiv an der "Internationalen Kampagne für Entschuldung und Entschädigung im Südlichen Afrika". Im Jahr 2010 stand die Fußballweltmeisterschaft in Südafrika im Vordergrund, deren Auswirkungen uns auch weiterhin beschäftigen.

Das Thema "Wasserversorgung im Südlichen Afrika" bildet einen weiteren Schwerpunkt der KOSA-Arbeit, ebenso das Monitoring der Millenniums-Entwicklungsziele im Südlichen Afrika. Mehr Informationen hierzu finden Sie unter dem Menüpunkt Themen und Kampagnen.

 

Wir möchten mit unserer Arbeit die vielfältigen Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland bzw. der Europäischen Union und den Ländern des Südlichen Afrika kritisch und solidarisch begleiten und zur Auseinandersetzung anregen. Ihre Unterstützung und Mitarbeit ist uns dafür hochwillkommen.

 

Geschäftsstelle der KOSA

August-Bebel-Str. 62
33602 Bielefeld
Tel.: 0521-9864851/52
Fax: 0521-63789
E-Mail: kosa@kosa.org

Bankverbindung: GLS-Bank
Bankleitzahl 430 609 67

Kontonummer: 4025932400

IBAN: DE90 4306 0967 4025 9324 00

BIC: GENODEM1GLS

 

 

Letzte Aktualisierung: 20. Januar 2016

 

Sie sind BesucherIn  gratis Counter by GOWEB

seit dem 21. Mai 2007.

Gratis Counter by GOWEB

 

StopEpa.de

 

Unterstützen Sie die

STOP EPA Kampagne

 
 
 
 

Kampagne zur Fußballweltmeisterschaft 2010 in Südafrika und zur WM 2014 in Brasilien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KOSA e.V. wird gefördert aus Mitteln des Kirchlichen Entwicklungsdienstes durch Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst

 

und