Koordination Südliches Afrika

 
 

  english version     

Home
Nach oben

 

Links

Portale / Allgemeine Informationen

bullethttp://www.africaserver.nl (Afrikaserver der Niederlande)
bullet http://www.afrika.no (Norwegian Council of Afrika)
bullet http://www-sul.stanford.edu/depts/ssrg/africa (Stanford University, USA)
bullet http://news.bbc.co.uk/1/hi/world/africa/default.stm (British Broadcasting Corporation)
bullet http://news.bbc.co.uk/1/hi/world/africa/country_profiles/
bullet http://www.twiga.de/ (Afrikanische Stoffe)
bullethttp://www.afroport.de/ - Übersicht über alle Berichte zu Afrika aller TV-Sender und viele andere Infos.
bulletThe African Activist Archive Project is working to preserve for history the record of activities of U.S. organizations and individuals that supported African struggles against colonialism and apartheid.
bulletDas Archiv für alternatives Schrifttum hat Sammlungen und Archive von Projekten, Zeitungsredaktionen oder Privatpersonen übernommen. Dazu gehören u. a. auch das Archiv der Anti-Apartheid-Bewegung (AAB) aus Bonn und Teile des Archivs des Arbeitskreises Afrika, Bielefeld (AKAFRIK). http://www.afas-archiv.de/
bulletDie Internetplattform www.gesichter-afrikas.de, ein Projekt der EXILE Kulturkoordination, bietet Ihnen eine facettenreiche und differenzierte Betrachtung des afrikanischen Kontinents jenseits der oft negativen Darstellungen.


Links zu Länderinformationen

Namibia

bullet http://www.larri.com.na Labour Ressource and Research Institute, Namibia

 

Mosambik

bullet www.kkmosambik.de (Koordinierungskreis Mosambik, Bielefeld)

 

Südafrika

bullet

www.hamburg-suedafrika.de informiert über Veranstaltungen zu Südafrika in Hamburg, über Aktuelles zu dem Land und der Fußball-Weltmeisterschaft 2010. Sie finden Berichte über Hamburger Aktivitäten und Beziehungen zu Südafrika und eine Vielzahl von Kontakten und Links zum Thema.

bullet

http://www.sangoco.org.za South African National NGO Coalition

bullet

http://www.aidc.org.za Alternative Information and Development Centre, South Africa

bullet

http://www.cosatu.org.za Congress of South African Trade Unions, Südafrika

bullet

http://www.sacc.org.za SA Council of Churches

 

 

Tansania

bullet

 www.tanzania-network.de

 

 

Zimbabwe

bullet http://www.zimbabwenetzwerk.de (Zimbabwe Netzwerk, Bielefeld)
bullet www.zimbabwe.8m.com
bullet http://www.mwengo.org Reflection and Documentation Centre in Eastern and Southern Africa, Zimbabwe

 

Region

bullet

http://www.nepad.org (NEPAD)

bullet

http://www.sardc.net (Southern African Research and Documentation Centre, Zimbabwe)

bullet

http://www.comesa.int (COMESA, Common Market for Eastern and Southern Africa)

bullet

www.sadc.int (Southern African Development Community (SADC))

bullet

http://www.africa-union.org (African Union)

bullet

www.sadocc.at/index.shtml

 

Medien

bullet

http://news.bbc.co.uk/1/hi/world/africa/default.stm (British Broadcasting Corporation)

bullet

www.mg.co.za (Mail and Guardian)

bullet

www.africaonline.com

bullet

www.irinnews.org (United Nations Office for the Coordination of Humanitarian Affairs)

 

Themen (siehe auch: Themen und Kampagnen)

HIV/AIDS

bullet www.tac.org.za Treatment Action Campaign, Südafrika
bullet www.aids-kampagne.de (Webseite eines bundesdeutschen Zusammenschlusses)

 

Wahrheits- und Versöhnungskommission, Südafrika

bullet

http://www.doj.gov.za/trc/index.html

bullet

http://www.justice.gov.za/trc/report/index.htm

 

Handelsbeziehungen

bullet

STopEPA-Kampagne

bullet

Internationale StopEPA-Kampagne

 

Wasser und Privatisierung im Südlichen Afrika
bullet

Privatisierung im Wassersektor

 

 

Internationale Kampagne für Entschuldung und Entschädigung

bullet

http://www.apartheid-reparations.ch

bullet

http://www.woek.de

bullet

http://www.khulumani.net

bullet

http://www.business-humanrights.org/LegalPortal

bullet

http://www.kritischeaktionaere.de


Nützliche Links

bullet

http://www.netzkraft.net - CBOs und NGOs weltweit:

 

 

 

StopEpa.de

 

Unterstützen Sie die

STOP EPA Kampagne

 
 
 
 

Kampagne zur Fußballweltmeisterschaft 2010 in Südafrika und zur WM 2014 in Brasilien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KOSA e.V. wird gefördert aus Mitteln des Kirchlichen Entwicklungsdienstes durch Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst

 

und