Koordination Südliches Afrika

 
 

  english version     

Home
Nach oben
Aktion Bundesschluss
ASA - Ombili  Mülheim
B I S A
issa e.V.
K A S A
KK Mosambik
MAKSA
medico international
S O D I e.V.
Weltfriedensdienst
Welthaus Bielefeld
Zimbabwe Netzwerk

 

Mitglieder der KOSA

Neben zahlreichen Einzelpersonen sind folgende Initiativen und Organisationen Mitglied bei KOSA:

 

bullet

Aachener Südafrika Initiative

bullet

Aktion Bundesschluss

bullet

Arbeitskreis Südliches Afrika/Ombili Gruppe Mülheim

bullet

Informationsstelle Südliches Afrika (Zeitschrift afrika süd, Bonn)

bullet

Kirchliche Arbeitsstelle Südliches Afrika (KASA)

bullet

Koordinierungskreis Mosambik (KKM, Bielefeld)

bullet

Mainzer Arbeitskreis Südliches Afrika (MAKSA)

bullet

medico international (Frankfurt)

bullet

SODI International, Berlin

bullet

Weltfriedensdienst (WFD, Berlin)

bullet

Welthaus Bielefeld

bullet

Zimbabwe Netzwerk (Bielefeld)

 

Auch Sie können als Einzelmitglied oder im Rahmen Ihrer Organisation gern bei uns mitarbeiten. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder senden Sie uns Ihren Aufnahmeantrag.
bullet

Was macht und was will KOSA?

bullet

Die Satzung der KOSA

Mitglieder können auf Wunsch die aktuelle (Haushalts-)planung sowie die Jahresabrechnung per E-Mail erhalten.

StopEpa.de

 

Unterstützen Sie die

STOP EPA Kampagne

 
 
 
 

Kampagne zur Fußballweltmeisterschaft 2010 in Südafrika und zur WM 2014 in Brasilien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KOSA e.V. wird gefördert aus Mitteln des Kirchlichen Entwicklungsdienstes durch Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst

 

und