Koordination Südliches Afrika

 
 

  english version     

Home
Nach oben

 

 

KOSA / Welthaus Bielefeld (Hrsg.): Wasser - ein globales Gut? Bielefeld, September 2004.

Wasser für alle kann es nur geben, wenn mehr Menschen eine globale Perspektive einnehmen: Das ist das Fazit dieser vier Unterrichtseinheiten. Die Broschüre bietet Sachanalysen, didaktische Vorschläge und Kopiervorlagen für die Sekundarstufen I und II. In der ersten Einheit geht es um Wassermangel und -verschmutzung, in der zweiten um das Menschenrecht auf Wasser und öffentliche Güter. Die dritte Einheit thematisiert Privatisierungstendenzen und ihre Auswirkungen auf Entwicklungsländer. In der vierten Einheit wird das Konzept nachhaltiger Entwicklung im Wasserbereich erläutert.

Vier Unterrichtseinheiten für Sek. I/ II.

 

Broschüre 88 Seiten

 

Preis € 5,-- (zzgl. Versandkosten)

 

 

Inhaltsverzeichnis

 

Einführung

 

Unterrichtseinheit I: Lebensmittel Wasser

bulletZielgruppe: Klassen 8 -10
bulletGlobale Probleme und Perspektiven rund um das Wasser
bulletUnterrichtsmaterialien zu Einheit I

 

Unterrichtseinheit II: Wasser - Menschenrecht oder Ware?

bulletZielgruppe: Klassen 10 -12
bulletGlobale Perspektiven für ein "öffentliches Gut"
bulletUnterrichtsmaterialien zu Einheit II



Unterrichtseinheit III: Globalisierungsgut Wasser

bulletZielgruppe: Klassen 11-13
bulletPrivatisierung, Globalisierung, GATS und weltweiter Widerstand
bulletUnterrichtsmaterialien zu Einheit III

 

Unterrichtseinheit IV: Wasser für alle

bulletZielgruppe: Klassen 11-13
bulletPolitische und infrastrukturelle Perspektiven
bulletUnterrichtsmaterialien zu Einheit IV
 

StopEpa.de

 

Unterstützen Sie die

STOP EPA Kampagne

 
 
 
 

Kampagne zur Fußballweltmeisterschaft 2010 in Südafrika und zur WM 2014 in Brasilien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KOSA e.V. wird gefördert aus Mitteln des Kirchlichen Entwicklungsdienstes durch Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst

 

und