Koordination Südliches Afrika

 
 

  english version     

Home
Nach oben

 

Kampagne deutscher Nichtregierungsorganisationen zur WM 2010 in Südafrika

Unterrichtsmaterialien für die Sek. I zur Fußball-WM in Südafrika.

Kick for one world – Anstoß für eine bessere Zukunft?

LehrerInnenheft: Unterrichtsmaterialien für die Sek. I zur Fußball-WM in Südafrika.

Die Unterrichtsmaterialien für die Klassen 6 – 10 enthalten Sachinformationen, Vorschläge zur unterrichtlichen Gestaltung und zahlreiche Arbeitsblätter mit Kopiervorlagen. Sie orientieren sich an den Kernkompetenzen, die von der KMK für den „Lernbereich Globale Entwicklung“ im Orientierungsrahmen formuliert wurden.

Inhalt:

bullet

Südafrika: Annäherungen an ein buntes Land

bullet

Fußball in Südafrika: Gleiche Regeln, ungleiche Bedingungen

bullet

Herausforderung Gewalt: Leben in Angst

bullet

Das WM-Turnier: Eine große Chance für das Land?

Broschüre A4, farbig, ca. 48 S., Bielefeld 2010.
Preis: 4,00 €.

Hrsg: Koordination Südliches Afrika (KOSA), Welthaus Bielefeld in Kooperation mit dem Aktionsbündnis „kick for one world“, Bielefeld 2010
 

bulletLeseprobe
bulletzur Bestellung

 

Südafrika – mehr als Fußball.

Ein Heft für Schülerinnen und Schüler zur Fußball-WM 2010.

Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 – 10.

 

Broschüre A4, ca. 20 S., farbig, Bielefeld 2010.

 

Hrsg: Koordination Südliches Afrika (KOSA), Welthaus Bielefeld in Kooperation mit dem Aktionsbündnis „kick for one world“, Bielefeld 2010

 

bullet Leseprobe
bullet Zur Bestellung
 

 

 

Südafrika digital - Champions 4 Southafrica – Join the Game

Anlässlich der WM 2010 in Südafrika hat die Don Bosco – Jugend Dritte Welt ein interaktives Spiel für Kinder und Jugendliche in Europa erstellt. Durch das Abenteuerspiel am PC erhalten sie Einblicke in das alltägliche Leben der Townships. Computergrafiken, gemischt mit Videoaufnahmen , vermitteln das Leben in den Townships Südafrikas. Am Ende zeigt das Spiel konkrete Möglichkeiten zur Mitgestaltung in unserer globalisierten Welt auf.

Das Spiel ist für zwei Altersgruppen von 8 bis 12 und von 13 bis 18 Jahren konzipiert. Zwei erfahrene Lehrkräfte auf dem Gebiet der digitalen Medien und des Globalen Lernens haben ergänzendes und vertiefendes Unterrichtsmaterial erstellt, das die entwicklungspolitischen Herausforderungen und die Potenziale Südafrikas verdeutlicht. (Text: afrika süd 06-2009)

Das Spiel ist kostenlos zu bestellen unter www.join-the-game.de

 

StopEpa.de

 

Unterstützen Sie die

STOP EPA Kampagne

 
 
 
 

Kampagne zur Fußballweltmeisterschaft 2010 in Südafrika und zur WM 2014 in Brasilien

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

KOSA e.V. wird gefördert aus Mitteln des Kirchlichen Entwicklungsdienstes durch Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst

 

und